Wie waren dabei !!

Kaum waren die Ferien vorbei, feierte Bommersheim seinen 1225. Geburtstag. Da durfte die Burgwiesenschule natürlich nicht fehlen und es war schnell klar – die Bommersheimer Rittersleut laufen mit. Dann hieß es „Ab in den Keller“, Kostüme vom Hessentag heraussuchen und verteilen.
Von zu Hause wurden dann noch Schilde, Schwerter und auch eigene Kostüme mitgebracht.
Am Sonntag fanden sich über 100 Schulkinder mit Ihren Lehrerinnen verkleidet am Sammelplatz ein.
Los ging es mit strammem Schritt hinter dem Fanfarenzug in 30 Minuten einmal durch Bommersheim – was für ein Spaß!
Nach der Ankunft vor der Burgwiesenhalle fragten wir uns dann „Wo sind denn die anderen?“
Da der Rest des Zuges erst 20 Minuten später eintraf, konnten die Schülerinnen und Schüler den Rest des Zuges noch als Zuschauer bestaunen.